Gabriela Heinrich kandidiert wieder für die Nordstadt für den Bundestag

11 Nov 2016

Auf der Wahlkreiskonferenz für den Nürnberger Norden wurde Anfang Oktober die Abgeordnete Gabriela Heinrich mit 90,6 Prozent erneut für die Wahl zum Deutschen Bundestag nominiert. „Gabriela Heinrich hat es in Berlin schnell geschafft, sich in Fragen von Menschenrechten und Entwicklungszusammenarbeit einen Namen zu machen. Dass sie nach kurzer Zeit gleich in beiden zuständigen Bundestagsausschüssen zur stellvertretenden SPD-Sprecherin aufgestiegen ist, ist eine Anerkennung und Auszeichnung für ihre Fachkompetenz und ihr Engagement“, unterstreicht Nürnbergs SPD-Vorsitzender Thorsten Brehm.
„Auch wenn sie in Berlin gefragt war: Sie hat sich stets um ihren Nürnberger Norden gekümmert, hat Bürgersprechstunden abgehalten – wie bei uns im Buchladen in Ziegelstein – und sich um die Nordstädter gekümmert. Ich erwarte einen spannenden Wahlkampf um das Direktmandat im Nürnberger Norden“, so Dr. Christian Pröbiuß, Vorsitzender der Ziegelsteiner SPD.

V.l.n.r. MdB, Martina Stamm-Fibich, MdB, Gabriela Heinrich, MdB, Carsten Träger

 

Please reload

© 2020 Stadtmedien Nürnberg 

  • Wix Facebook page

Obermaierstr. 18 • 90408 Nürnberg