CSU schickt zwei Frauen ins Rennen Barbara Regitz und Catrin Seel nominiert - „Frauenpower“ für den Nürnberger Norden

24 Aug 2017

Stadträtin Barbara Regitz wird bei der Landtagswahl 2018 als Direktkandidatin der CSU für den Stimmkreis Nürnberg-Nord antreten. Für den Bezirkstag Mittelfranken wurde die amtierende Bezirksrätin Catrin Seel aufgestellt. Die Delegierten des Stimmkreises Nürnberg-Nord wählten mit 96 Prozent der Stimmen die langjährige Nürnberger Stadträtin als CSU-Direktkandidatin für den bayerischen Landtag. Catrin Seel wurde von der Delegiertenversammlung mit 98,6 Prozent der Stimmen bestätigt. Barbara Regitz bedankte sich bei den Delegierten für die große Unterstützung. „Die CSU geht mit „Frauenpower“ für den Nürnberger Norden in die Wahl. Das ist ein gutes Zeichen für die Großstadtpartei CSU“, freut sich Barbara Regitz insbesondere auch als Bezirksvorsitzende der Frauen-Union Nürnberg-Fürth-Schwabach.

 

 

Please reload

© 2020 Stadtmedien Nürnberg 

  • Wix Facebook page

Obermaierstr. 18 • 90408 Nürnberg