Kirchweih in St. Johannis – Bürgerverein mit starkem Programm dabei

24 Aug 2017

St. Johannis ist nicht nur der schönste Stadtteil – die schönste Straßenkirchweih gibt es noch dazu. Auch 2017 war der örtliche Bürgerverein von der Eröffnung der Kirchweih bis zum Bürgervereins-Stammtisch bestens vertreten. Bürgervereins-Chef Sven Heublein war sowohl beim Anstich beim „Dampfnudelbäck“ dabei als auch beim Anstich „bei Rosi“. Beide Anstiche nahm CSU-Bundestagskandidat Sebastian Brehm vor, der allen Besucherinnen und Besuchern eine fröhliche und friedliche Kirchweih wünschte. Traditionell fand wie jedes Jahr anschließend an die Anstiche „Lied und Spiel“ im Barockgarten statt. „Das ist ja die eigentliche Eröffnung der St. Johannis-Kirchweih“, sagte Sven Heublein schmunzelnd. Am Samstag und Sonntag wurden wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher über den Friedhof geführt, dieses Mal zum Thema „Gräber als Zeugen der Reformation“. Montagabend traf sich der Vorstand des Bürgervereins noch zum Stammtisch, um die Aktivitäten des Vereins zur Kirchweih zu besprechen.

 

 

 

 

Please reload

© 2020 Stadtmedien Nürnberg 

  • Wix Facebook page

Obermaierstr. 18 • 90408 Nürnberg